Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs) des Einzelunternehmens Sarah Ambichl (Fellkind)

Allgemein
  1. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die beim Onlineshop auf der Seite http://www.meinfellkind.com getätigt wurden

  2. Zielländer: Österreich, Deutschland

  3. Vetragssprache: ausschließlich Deutsch

  4. Unsere Lieferungen und angebotenen Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Vertragsabschluss
  1. Ein Vertragsabschluss zwischen Sarah Ambichl (Fellkind) und dem Endverbraucher kommt wie folgt zustande:

    1. Der Verbraucher legt die gewünschten Produkte in der gewünschten Anzahl in den Warenkorb

    2. Der Verbraucher gibt seine Daten ein

    3. Der Verbraucher wählt eine Zahlungsmethode aus

    4. Der Verbraucher überprüft nochmals alle seine Angaben in der Übersicht

    5. Der Verbraucher bestellt zahlungspflichtig

    6. Sarah Ambichl (Fellkind) sendet nach eingegangener Bestellung eine Email mit einer Bestellbestätigung

    7. Vollständige Lieferung durch Sarah Ambichl (Fellkind)

  2. Der Vertrag kommt zwischen folgenden Parteien zu Stande:
    -Sarah Ambichl (Fellkind) | Kapitelgasse 8/3, 1170 Wien
    -Verbraucher mit den von ihm auf der Webseite https://www.meinfellkind.com während des Bestellvorgangs      
            angegebenen Daten

Preise/Bezahlung
  1. Alle Preise verstehen sich in Euro, inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer und allen Abgaben zuzüglich Versandkosten

  2. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung

  3. Irrtümer und Fehler in Preisangaben, wie z.B. Rechtschreib- oder Rechenfehler, sind vorbehalten

  4. Die Zahlung erfolgt wahlweise:​

    • Kreditkarte (Wix Payments)​​

    • Sofortüberweisung (via Klarna)

  5. Bei Zahlungsverzug behaten wir uns das Recht vor bankübliche Zinsen in Rechnung zu stellen

  6. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Einzelunternehmen Sarah Ambichl (Fellkind)

Angebote
  1. Alle auf der Webseite angegebenen Angebote sind freibleibend und stellen ein unverbindliches Verkaufsangebot dar, welches erst durch eine Bestellbestätigung seitens Sarah Ambichl (Fellkind) bindend wird

  2. Bei Schreib- und Rechenfehlern sowie Irrtümern in der Website ist das Einzelunternehmen Sarah Ambichl (Fellkind) nicht zur Annahme des Angebots und zur Durchführung des Auftrags verpflichtet

Lieferung und Transport
  1. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der bestellten Ware von unserem Firmensitz an die von Ihnen angegebene Adresse

  2. Lieferzeiten: Es sind alle Produkte innerhalb 6-8 Werktagen nach Zahlungseingang versandfertig, sofern bei den Produkten keine andere Lieferzeit angegeben ist.

  3. Versandkosten Österreich (ab einem Einkaufswert von 29€ kostenfrei):

    1. bis 2kg:      € 5,50

    2. bis 4kg:      € 7,50

    3. bis 10kg.     € 10,50

    4. bis 20kg:    € 15,50

    5. bis 31,5kg:   € 17,50

  4. Versandkosten Deutschland (ab einem Einkaufswert von 49€ kostenfrei):

    1. bis 2kg:      € 9,90

    2. bis 4kg:      € 15,50

    3. bis 10kg.     € 19,50

    4. bis 20kg:    € 29,50

    5. bis 31,5kg:   € 31,50
       

Widerrufsrecht
  1. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

  2. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns folgende Daten inkl. des Wiederrufswunschs angeben:

    • Namen

    • Anschrift

    • Telefonnummer

    • E-Mail-Adresse

    • Bestellnummer

  3. Die Widerrufung ist ausschließlich an:

Sarah Ambichl (Fellkind)

Kapitelgasse 8/3

1170 Wien

mittels einer eindeutigen Erklärung (ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) zu richten.​

 4. Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben,          

     einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere            Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und    

     spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses    

     Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der

     ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart;

     in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Gewährleistung und Haftung
  1. Es gelten für Verbraucher die gesetzlichen Gewährleistungs- und Haftungsvorschriften

Datenschutz
  1. Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Bekanntgabe von persönlichen Daten möglich. Die Bekanntgabe von persönlichen Daten z.B. im Zuge des Bestellprozesses ist immer freiwillig

  2. Im Zuge des Bestellprozesses erhobene persönliche Daten werden ausschließlich in folgenden Standardanwendungen nach Standard- und Muster-Verordnung 2004 (StMV 2004), BGBl. II Nr. 312/2004, genutzt:

  3. SA001 Rechnungswesen und Logistik

  4. SA022 Kundenbetreuung und Marketing für eigene Zwecke

  5. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung ggf. an verbundene Unternehmen und Servicepartner weitergegeben

  6. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

  7. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

  8. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten

(Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de)

​Schlussbestimmungen
  1. Anwendbares Recht ist österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts

  2. Erfüllungsort für Leistungen aus dem Onlineshop von der Website http://www.meinfellkind.com ist Wien.

  3. Salvatorische Klausel: 
    Sofern eine Bestimmung dieser AGB unwirksam ist, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise wirtschaftlich am nächsten kommt. Gleiches gilt für eventuelle Regelungslücken.